4. Münsteraner Friedenskonvokation

In dieser Woche fand in der Friedenskapelle im Friedenspark die 4. Münsteraner Friedenskonvokation statt. Seit 2017 laden das Friedensbüro und die AG Frieden, das Vertreter*innen-Gremium der zivilgesellschaftlichen Gruppen und der Religionsgemeinschaften, auf Beschluss des Rates der Stadt Münster zu diesem Informations- und Austauschtreffen ein.

An der diesjährigen Friedenskonvokation nahmen viele unterschiedliche Vertreter*innen aus den Bereichen zivilgesellschaftliche Gruppen und Religionsgemeinschaften teil. Das Treffen diente sowohl dem Austausch und der Vernetzung als auch der Diskussion und Auseinandersetzung mit aktuellen lokalen und globalen friedenspolitischen Themen.

Bei der diesjährigen Friedenskonvokation wurde auch die AG Frieden neu gewählt. Die bisherige AG Frieden, bestehend aus Dr. Jens Dechow, Daniel Kim Hügel, Sema Küçük-Alageed, und Brigitte Thomas, wurde bei der Friedenskonvokation mit großem Dank und Applaus verabschiedet. Als neue Vertreter*innen der zivilgesellschaftlichen Gruppen in der AG Frieden wählten die Teilnehmenden Jewgenij Arefiev von der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen Münster (DFG-VK Münster) und Rixa Borns von der Friedensinitiative in Münster (FIM). Daniel Kim Hügel von pax christi Münster, der bereits Mitglied der bisherigen AG Frieden war, und Dr. Abdul Hadi Al Nahlaoui vom Christlich-Islamischen Arbeitskreis Münster (CIAK) wurden als Vertreter der Religionsgemeinschaften in die neue AG Frieden gewählt. Als Vertreterin des Integrationsrates der Stadt Münster wird Katy Karen Cordeiro dos Santos in Zukunft mit dem Friedensbüro Münster und der AG Frieden zusammenarbeiten.

Auch im kommenden Jahr soll es wieder ein Netzwerktreffen für die Akteur*innen im Bereich Frieden durch Dialog geben. Falls Ihr bislang noch nicht im Verteiler seid, aber gerne über die Treffen und Termine informiert und an der kommenden Friedenskonvokation teilnehmen wollt, dann meldet Euch sehr gerne beim Friedensbüro: E-Mail: schmidtanne@stadt-muenster.de, Telefon: 0251/ 492-2759.

0 Kommentare

Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen

Eure Meinung interessiert mich sehr.
Eure Kommentare werden geprüft und etwas später freigegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =